• Anja Leuenberger

3 Weeks in Italy

So the past 3 weeks I have been in Italy a lot for work and couldn’t keep up with pictures and videos as much as I wanted to. I tried but decided that the videos were to short to make a video out of it. So I only have a few pictures I took on the go super quick. As I always say be prepared with snacks, oatmeal’s whatever your heart desires traveling as a vegan. Certain days and location it was no problem to be vegan in Italy others it was more challenging. Lucky me a have an amazing team behind me that communicates well with clients and tells them to please organise vegan food and snacks for me. So I have been lucky with non dairy milk options on every job. If you speak a little bit Italian there is also no problem explaining to a restaurant what you can and can’t eat. My personal experience also was that everyone is very open to the idea of vegan food and will be at least willing to try to make you something healthy vegan to eat. I mainly had a lot of pasta with basic tomato sauce I am not gonna lie. Another thing they can do is tempura vegetables. I only have some pictures from the airport food which was really good and vegan I was surprised to find. I don’t know how other models do it but I just can’t seem to find the time during shoots to take good videos and pictures. I think it’s because I like to be present :)



Die letzten drei Wochen war ich viel in Italien für meine Arbeit. Ich konnte leider zeitlich nicht so viele Fotos oder Videos machen woe ich gerne hätte. Ich habe es versucht, aber habe mich dazu entschieden dass die Videos zu kurz und nicht sehr gut für ein ganzes YouTube Video. Ich finde man sollte immer snacks und Haferflocken dabei haben wenn man als vegane person reist. Manche Tage waren super einfach, andere waren mehr challenging. Glücklicherweise habe ich ein super Team das hinter mir steht und den Kunden immer sehr klar kommuniziert das ich vegan bin und sie drum bittet veganes essen für mich zu haben. Das klappt auch eigentlich immer. Ich hatte an jedem Job vegane milk Optionen so wie Soja , Mandel, sogar Hafer. Wenn du ein bisschen italienisch sprichst Ist es sehr einfach einem Restaurant zu erklären was man essen kann und was nicht. Meine persönliche Erfahrung war sehr gut und die Restaurants waren sehr offen mir was veganes, gesundes zu kochen. Hauptsächlich wars schon viel Pasta mit Tomaten Sauce oder Gemüse. Was auch sehr beliebt is in Italien ist tempura Gemüse. Leider habe ich nur Fotos vom Flughafen essen welches aber super lecker war. Positiv überraschend fand ich die Auswahl an italienischen Flughäfen. Ich weiss nicht wie andere Models immer Videos oder Fotos machen während der Arbeit machen. Ich finde die Zeit nicht, ich glaube es ist weil ich lieber present bin :)


#beveganwithanja

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle
  • YouTube - Black Circle
  • Twitter - Black Circle