• Anja Leuenberger

Avocado Burger



Zutaten:

200 g block firm tofu, drained and crumbled, lightly beaten

2 tbsp each sesame and vegetable oil

Hot sauce, to serve

1/2 red onion, chopped

1/2 lemon 








-Combine all the ingredients except the oils in a large bowl with some seasoning and mix well

-Heat both the oils in a frying pan

-Grease an 8 cm metal pastry ring or cookie cutter and place in the pan

-When hot, pour 5 tbsp of the batter in and turn the heat down to medium

-Cook 4-5 mins until golden, then take off the ring (be careful, as it may be hot), flip the patty and cook the other side

-Set aside 

-Half and core an avocado 

-Sprinkle with some lemon juice, to protect the avocado from turning brown

-Serve with the chili sauce and extra spring onions, if you like




Avocado Burger


Zutaten:

200g block tofu, ohne Wasser, leicht zerstückelt

2 EL sesam Öl

2 EL Oliven Öl

Scharfe sauce

1/2 halbe rote Zwiebel gehackt

1/2 Zitrone


-Kombiniere alle zutaten in einer grossen Schüssel, nur das Öl nicht

-Würze nach lust und Laune und mixe gut

-Erhitze das Öl, beide, in einer Bratpfanne

-Koche für 4 bis 5 Minuten und nehme die form ab, Vorsicht, heiss!

-Platziere die form in der pfanne

-Wenn die das oel heiss ist, giesse 5 EL in die form, stelle die hitze auf eine kleinere stufe

-Koche für 4 bis 5 Minuten und nehme die form ab, Vorsicht heiss! 

-Drehe das Plätzchen und koche auf der anderen Seite bis es goldig braun ist

-Falls du Teig" übrig hast, kannst du ein zweites Plätzchen machen 

-Stelle zur Seite

-Halbiere eine avocado und entkerne sie

-Bedecke mit einer schickt Zitrone damit sie nicht braun wird

-Dekoriere den teller mit etwas Grünkohl

-Und arrangiere alles zu einem burger 

-Serviere mit scharfer chilli sauce 

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle
  • YouTube - Black Circle
  • Twitter - Black Circle