• Anja Leuenberger

Mashed Cauliflower

Time: 30 Minutes

Ingredients:

1 small head cauliflower

1 Tbsp vegan butter

1 cloves garlic, minced

1/4 tsp sea salt

A pinch black pepper

1/4 - 1/2 cup oat milk

*Use fresh parsley or chives to garnish, I also like to add vegan Parmesan cheese



-Cut cauliflower into even florets and steam in a pot with a steamer basket until very tender, about 15-20 minutes

-Remove from heat and set aside uncovered to cool

-In the meantime, sauté the garlic in the vegan butter in a skillet over medium-low heat for 2-3 minutes
-Use a hand processor and purée the cauliflower together with the garlic and milk

-Taste and adjust flavor as needed, adding more salt and pepper to taste,
-Transfer into a bowl and garnish with herbs and vegan parmesan cheese

-Store leftovers covered in the refrigerator up to 3-4 days



Mashed Cauliflower

Pürierter Blumenkohl

Zeit: 30 Minutes

Zutaten:

1 kleiner Blumenkohlkopf

1 EL vegane Butter

1 Knoblauchzehe, klein gehackt

1/4 TL Salz

Eine priese schwarzer Pfeffer

60-120 ml Hafermilch

*Verwende frische Petersilie oder Schnittlauch zur Garnierung, ich mag auch veganen Parmesankäse dazu



-Schneide die Köpfe des Blumenkohls ab und Dämpfe in einem Kochtopf bis sie weich sind, ca 15 bis 20 Minuten

-Nehme vom Herd und stelle bei Seite

-In der Zwischenzeit, sautiere den Knoblauch in Butter in einer kleinen Bratpfanne für 2 bis 3 Minuten

-Mit einem Pürierstab, püriere den Blumenkohl zusammen mit dem Knoblauch und der Milch 
-Würze nach falls es zu fad ist

-Gebe in eine Schüssel und garniere mit Kräutern und Veganer Parmesankäse

-Bewahre die Überreste bedeckt für 3 bis 4 Tage im Kühlschrank auf



  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle
  • YouTube - Black Circle
  • Twitter - Black Circle