• Anja Leuenberger

Red Beet Quinoa Burger

Updated: Apr 26, 2018

For 2


Ingredients:


For the Burgers:

1 cup beets, peeled and cut into cubes

1/2 cup red quinoa (white is fine)

1 tbsp olive oil

1 tbsp ground flax egg

1 onion, finely diced

2 garlic cloves, crushed

2 tbsp wholemeal bread crumbs

1 tsp coconut oil, melted

2 tbsp lemon juice

1/4 tsp chili flakes

1 tsp salt 


For the Dressing:

1 cup cashews soaked in 3 cups of water for at least 1 hour

2 tsp lemon juice 

1/2 tsp salt 

1 tsp pepper

1/4 cup water 


-Preheat the oven to 357 F

-Place the beet cubes on a lined baking tin, rub with olive oil and roast for 30 minutes

-Remove from the oven and set aside to cool

-Place the roasted beets in a food processor and pulse two or three times, don’t mash them completely

-Transfer the beets to a large bowl, add all the other ingredients and stir to combine

-With slightly wet hands, shape the burgers and place them on a lined baking sheet

-Bake for 15 minutes on one side, then flip over and bake for 15 more minutes

-While the burgers are baking, prepare the dressing

-Place all the ingredients in the food processor and process to obtain a creamy sauce

-Cut the bun in halves and place in oven for 2 minutes

-Add some salad, the burger, dressing and put on the bun top

-Serve immediately




Rote Beete Quinoa Burger


Für 2 Personen


Zutaten:

Für die Burgers:

120g rote Beete, geschält und in Würfel geschnitten

60g rotes oder weisses Quinoa

1 EL oliven oel

1 Leinsamen ei

1 Zwiebel, klein gehackt

2 Knoblauchzehen, klein gehackt

2 EL Brotkrümel

-Belege ein Backblech mit Packpapier und breite die rote beete Würfel darauf aus

2 EL zitronensaft

1/4 TL chili floken

1 TL Salz

Für die Sauce:

130g cashews, eingeweicht mit 709 ml wasser für eine stunde

2 TL zitronensaft

1/2 TL salz

1 TL pfeffer

60 ml wasser


-Heize den ofen auf 180 grad vor 

-Belege ein Backblech mit Packpapier und breite die rote beete Würfel darauf aus

-Reibe die Würfel mit Oliven Öl ein und backe für 30 Minuten

-Entnehme aus dem Ofen und stelle zur Seite damit die Würfel abkühlen

-Gebe die Würfel in einen mixer und pulsiere 2 bis 3 mal, püriere nicht zu viel

-In einer grossen Schüssel mixe die rote beete mit all dem anderen zutaten für den burger zusammen

-Mit leicht nassen Händen, forme aus der masse zwei gleich grosse burgers und gebe sie auf das vorhin verwendete Backblech

-Backe für 15 Minuten auf einer Seite, wende, und backe auf der anderen Seite für weitere 15 Minuten

-Während die burger vor sich hin backen, mixe alle zutaten für die sauce in einem mixer zusammen

-Schneide die rote Beete in 2 hälften und backe für 2 Minuten

-Belege das untere Brotstuck mit salat, dem burger, der sauce und dem oberen Brotstuck



  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle
  • YouTube - Black Circle
  • Twitter - Black Circle